Grüner Spargel und Hähnchen aus dem Wok

Spargel und Hähnchen aus dem Wok

Grüner Spargel und Hähnchen aus dem Wok

Wir sind mitten in der Spargelzeit und wir lieben das Gemüse in allen Variationen. Heute haben wir den Spargel in einem traditionellen chinesischen Wok Gericht verwendet. Spargel und Hähnchen harmonieren perfekt in diesem einfachen „unter den Woche Gericht“. Unglaublich schnell zubereitet und sensationell lecker!

 
 

FÜR 4 PERSONEN
Laktosefrei Fleisch

Zutaten
1 Bund grüner Spargel (500 g), 3 cm Stücke
100 g Reisnudeln
2 rote Spitzpaprika, mundger. Stücke
3 Frühlingszwiebeln, 2 cm Stücke
2 cm frischer Ingwer, gerieben
2 Knoblauchzehen, fein gehakt
500 g Hähnchenbrust, gewürfelt
1 EL Palmzucker
4 EL Erdnussöl
Sauce:
100 ml Austernsauce
50 ml dunkle Sojasauce
1 EL Fischsauce
1 TL Sesamöl

Mischt alle Zutaten für die Sauce in einer kleinen Schüssel und stellt diese auf die Seite. Kocht die Reisnudeln für 5 Minuten, schüttet das Wasser ab und stellt diese auf die Seite.

Erhitzt das Erdnussöl in einem Wok und bratet darin den Ingwer und den Palmzucker bei mittlerer Hitze an bis der Zucker zu karamellisieren beginnt. Gebt nun den Knoblauch hinzu und bratet diesen unter ständigem Rühren für eine Minute an. Nun kommt das Hähnchen hinzu. Bratet die Stücke, ebenfalls unter ständigem Rühren, an bis diese leicht braun geworden sind.

Hebt nun den Spargel und die Frühlingszwiebeln unter und bratet alles für weitere 3 Minuten an. Nehmt dem Wok von der Hitze und Rührt die Nudeln und die Sauce dazu.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen