Gebratener Reis aus Vietnam (Cơm Chiên Trứng)

Vietnamesischer gebratener ReisVietnamesischer gebratener Reis

Gebratener Reis aus Vietnam (Cơm Chiên Trứng)

Cơm Chiên Trứng oder einfach gesagt gebratener Reis ist ein ganz einfaches Gericht aus Vietnam. Die Leute dort verwenden in diesem Gericht all jene Zutaten welche ohnehin weg müssen. Das heißt das man in diesem Rezept nahezu alles verwenden kann was man möchte. Wir verwenden als gebratenen Reis stets den Reis vom Vortag und kombinieren diesen mit frischem Gemüse, Schweinefleisch, Schrimps oder Hähnchen.

Der Alleskönner

Zu Cơm Chiên Trứng passt Brokkoli, Bok Choy aber auch einfach nur frische Karotten. Die Kombination aus Gemüse, Fleisch, Fisch und Rührei macht dieses Essen einfach und lecker zugleich. Perfekt wenn es mal schnell gehen soll oder aber auch wenn man nur für sich alleine kocht!Hinweis: Manches Gemüse sollte man vorher etwas vorgaren um bei der Zubereitung Zeit zu sparen!

 

 

FÜR 4 PERSONEN
glutenfrei laktosefrei

Zutaten
500 g Jasmin Reis
600 g frisches Gemüse
(grüner Spargel, braune Champignons)
1 Block geräucherter Tofu , gewürfelt
4 Frühlingszwiebeln, gehakt
2 Eier
60 ml leichte Sojasauce
2 EL Erdnussöl
½ TL schwarzer Pfeffer
1 TL Zucker
1 EL Fischsauce
Frischer Koriander, zum Servieren

Kocht den Reis in einem Reiskocher oder nehmt den Reis vom Vortag. Stellt den gekochten Reis zum abkühlen auf die Seite. Lockert diesen mit der Gabel etwas auf damit er schneller abkühlt.

Erhitzt das Erdnussöl in einem Wok. Mischt nun Salz, Zucker und Pfeffer mit dem abgekühlten Reis.

Bratet nun das Rührei im Wok und gebt sobald es nicht mehr flüssig ist den Reis hinzu. Bratet alles für 3 Minuten unter ständigem Rühren an.

Hebt das (ggf. vorgegarte) Gemüse unter den Reis und bratet es, erneut unter ständigem Rühren, für weitere 5 Minuten an. Schüttet nun die Sojasauce dazu, hebt die Frühlingszwiebeln unter den gebratenen Reis und würzt alle mit der Fischsauce. Serviert den warmen gebratenen Reis mit frischem Koriander.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen