Love.Food.Asia. Energiebomben

Klebereis Energiebomben

Love.Food.Asia. Energiebomben

Die Supermärkte sind voll von Energieriegeln die viel versprechen und vor allem eins sind – teuer. Wir haben ein schnelles Rezept für die perfekten Energiebomben. Der Klebereis ist eines der meist gegessenen Grundnahrungsmittel in Asien. Warum? Weil der Reis viele Kohlenhydrate enthält. Aus eben diesem Klebereis und einigen wenigen Zutaten erhaltet ihr so den perfekten Energielieferanten. Bestens geeignet für alle Sportler aber natürlich auch für alle Genießer unter uns. 100 % glutenfrei und vegan!!! Gerne könnt ihr auch andere getrocknete Früchte verwenden. Probiert es einfach aus!

 
 
FÜR 10 BÄLLCHEN
glutenfrei vegan laktosefrei

Zutaten
150 g Klebereis
5 EL Kokosmilch
1 EL getrocknete Aroniabeeren
1 EL getrocknete Goji-Beeren
2 EL Agavendicksaft
1 EL getrocknete Sauerkirschen
1 EL Cashewnüsse
Kokosflocken

Dämpft den zuvor eingeweichten Klebereis in einem geeigneten Dämpfer bis dieser servierfertig ist. Weicht die Beeren in ausreichend Wasser für mindestens 15 Minuten ein. Zerstoßt die Nüsse in einem Mörser. Mischt dann alles Zutaten mit dem Klebereis und formt mit den feuchten Händen 10 kleine Bällchen.

Diese werden anschließend in den Kokosflocken gerollt und schließlich zur Ausbewahrung in Frischhaltefolie eingerollt. Die Energiebomben sollten möglichst am gleichen Tag gegessen werden da der Reis sonst zu trocken wird. Der perfekte Begleiter beim Sport oder einfach nur ein einfaches Frühstück.

Was denkt Ihr?

Habt Ihr dieses Rezept ausprobiert? Dann lasst es uns wissen! Kommentiert, bewertet und tagged eurer Foto bei Instagram mit #lovefoodasia. Vielen Dank für Eure Meinungen und Eure Unterstützung!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen