Knuspriger Schweinebauch aus Thailand (Moo Krob)

Knuspriger Schweinebauch aus Thailand (Moo Krob)

Knuspriger Schweinebauch aus Thailand (Moo Krob)

Moo Krob ist wohl eines der am meisten verkauften Street Food Gerichten im gesamten Königreich von Thailand. Bangkok ist voll von Straßenständen an denen Moo Krob verkauft wird weil die Thais dieses Gericht einfach lieben. Der knusprige Schweinebauch ist auch eine Zutat für viele andere schnelle Thaigerichte wie z.B. Pad Pak Kana Moo Krob (Knuspriger Schweinebauch mit chinesischem Brokkoli). Das knusprige Fleisch schmeckt als Snack oder auch als Beilage zu vielen anderen Gerichten. Wenn ihr Fleisch liebt dann müsst ihr dieses Gericht unbedingt versuchen!

 
 

FÜR 4 PERSONEN
Glutenfrei Laktosefrei Fleisch

Zutaten
4 Scheiben Schweinebauch (ca. 600 g)
2 TL Essig
2 TL Salz
Öl zum Anbraten

Wascht den Schweinebauch und entfernt die restlichen Haare von der Schwarte (falls notwendig). Bringt gesalzenes Wasser in einem Topf zum kochen und kocht die Bauchscheiben für ca. 15 Minuten bis die Haut weich und gasig geworden ist.

Wenn die Scheiben fertig gekocht sind werden mit einer Gabel Löcher in die Schwarte gestochen damit die Marinade anschließend besser einziehen kann. Mischt Salz und Essig in einer kleinen Schüssel und reibt die Mischung nun in die Haut ein. Lasst die Bauchscheiben nun für 3 Stunden an einem warmen Ort stehen damit die Marinade gut einziehen kann.

Bratet die Schweinebauchscheiben in einer Pfanne in ausreichend Öl an bis die Haut schön knusprig geworden ist. Scheidet die Scheiben anschließend in mundgerechte Stücke und serviert diese.

Moo Krob passt perfekt zu Nam Prik Kapi oder Nam Pla Prik!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen