Geheimtipps aus Hanoi (Teil 3 – Pho Bo)

Best Phở bò in Hanoi

Geheimtipps aus Hanoi (Teil 3 – Pho Bo)

Wenn ich mir den perfekten Tag zusammenstellen könnte dann würde dieser mit einem wundervollen Sonnenaufgang und einer vietnamesischen Rindersuppe (Phở Bò) beginnen. Wenn es dann keinen Sonnenaufgang gibt bin ich auch mit der Suppe zufrieden

Ich habe Phở überall in Vietnam gegessen aber die beste Suppe des Landes gab es in Hanoi. Es scheint als würde man hier den pulsierenden Herzschlag der Stadt mit in die Suppe packen. Für mich gibt es in der Tat kein besseres Frühstück.

In Hanoi wird die Phở Bò mit roten Chilis, geviertelten Limetten, frischem Koriander und einem meist hausgemachten Dip aus eingelegtem Knoblauch und Fischsauce serviert.

Die beste Phở der Stadt findet ihr an der Ecke Hang Dieu / Bat Dan Street. In all meinen Tagen in Hanoi war ich stets der einzige Ausländer an einem der kleinen Tische.

Print Friendly, PDF & Email
Kategorie BLOG, REISEN, TIPPS

Nach einem langen Trip durch Asien begann ich in 2014 diesen Blog zu schreiben. Ich liebe das asiatische Essen und reise immer noch regelmäßig durch Asien. Auf diesem Blog teile ich meine Erfahrungen, Bilder und meine eigenen Rezepte mit Euch.

Kommentar verfassen