Hanoi – Ich liebe dich! (SOA 96)

Letzter Eintrag: Das beste Street Food in Hanoi (SOA 95)

Muss zugeben dass ich heute Morgen mit leichtem Schädel aufgewacht bin. Immerhin war ich nach dem Bia Hoi am Straßenrand noch im Hanoi Backpackers zur Happy hour! Dann ging es noch in irgendeinem Club. Kein Wunder also das der Kopf dröhnt.

Hab mich mit Chris auf Sightseeing- und zur weiteren kulinarischen Erkundungstour begeben. Zuerst gab es ein spätes Frühstück. Banh Goi, frittierte Teigtaschen gefüllt mit Schweinefleisch, Reisnudeln und Pilzen. Dazu Salat und weitere Banh gefüllt mit Krabben sowie eine weitere Variante mit Fleisch. Das durchgehend voll besetzte, kleine Restaurant findet man in 52 Ly Quoc Su!

Auf dem Weg zum Mausoleum von Ho Chi Minh fanden wir noch ein kleines Restaurant welches Bun Cha anbietet. Gegrilltes Schweinefleisch und Frikadellen in einer super leckeren Sauce. Dazu gibt es Reisnudeln und Salat. Ebenfalls ein echter Tipp für gutes Essen in Hanoi.

Mit gut gefüllten Mägen liefen wir durch die Straßen von Hanoi. Besonders das alte Viertel der Stadt ist einen langen Spaziergang wert. Lest mehr dazu in den kommenden Tagen.

Nächster Eintrag: Die Highlights von Hanoi (SOA 97)

Print Friendly, PDF & Email
Kategorie BLOG, REISEN

Nach einem langen Trip durch Asien begann ich in 2014 diesen Blog zu schreiben. Ich liebe das asiatische Essen und reise immer noch regelmäßig durch Asien. Auf diesem Blog teile ich meine Erfahrungen, Bilder und meine eigenen Rezepte mit Euch.

1 Kommentare

  1. Pingback: Die Highlights von Hanoi | Love.Food.Asia.

Kommentar verfassen