Heiliger Basilikum (Bai Ka-Prao)

Holy Basil (Bai Ka-Prao ใบกะเพรา)

Heiliger Basilikum (Bai Ka-Prao)

Bai Ka-Prao (ใบกะเพรา) ist besser bekannt unter dem Namen Heiliger Basilikum, indisches Basilikum oder Königsbasilikum. Seinen Namen hat der Basilikum im Laufe der Jahrhunderte durch die Verwendung bei religiösen Ritualen der Hindus und Buddhisten bekommen. Auch heute noch wird dieses Basilikum bei solchen Ritualen verwendet.

Wenn Ihr den Basilikum im asiatischen Supermarkt sucht dann fragt am besten nach scharfem Basilikum. So werdet ihr mit Sicherheit fündig.

Als Zutat beim Kochen werden in der Regel die ganzen Blätter des Heiligen Basilikum kurz mitgemocht bevor das Gericht serviert wird. Die Blätter haben einen kräftigen Geschmack mit leichten Pfeffer Noten. Daher auch scharfer Basilikum.

Das wohl bekannteste Gericht in dem der Heilige Basilikum verwendet wird ist Pad Ka-Prao – eines der beliebtesten Street Food Gerichte in Thailand.

Print Friendly, PDF & Email
Kategorie ZUTATEN

Nach einem langen Trip durch Asien begann ich in 2014 diesen Blog zu schreiben. Ich liebe das asiatische Essen und reise immer noch regelmäßig durch Asien. Auf diesem Blog teile ich meine Erfahrungen, Bilder und meine eigenen Rezepte mit Euch.

1 Kommentare

  1. Pingback: Hähnchen mit Basilikum (Pad Kra-Prao Gai) | Love.Food.Asia.

Kommentar verfassen