Rentner spielen Chinlone in Myanmar

Aufgenommen in Nyaung U im der Tempelebene von Bagan. Einfach nur unglaublich diesen älteren Leuten beim Spielen zuzuschauen. Wer es selbst einmal versucht hat weiß wie schwer das ist.

Chinlone ist ein traditioneller Sport aus Birma. Chinlone ist eine Kombination aus Sport und Tanz, ein Team-Sport ohne gegnerisches Team. Der Gedanke von Chinlone ist nicht der Wettkampf, aber es ist genauso schwierig wie „wettkampffähige“ Ballspiele. Es geht nicht darum zu gewinnen oder zu verlieren, sondern darum, wie schön gespielt wird.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen