Monat: September 2016

Historischer Park Sukhothai (SOA 49)

Letzter Eintrag: Kurze Auszeit in Sukhothai (SOA 48) Ich muss es leider so deutlich sagen, aber wenn man innerhalb einer Woche zuerst Bagan und dann Sukhothai besucht dann wirkt der… Weiterlesen

Kurze Auszeit in Sukhothai (SOA 48)

Letzter Eintrag: Klappe auf: Thailand die Zweite (SOA 47) Ein Tag ohne Pläne und Verpflichtungen ist zwischendurch sehr wichtig. Auch wenn man sowieso auf reisen ist. Dieser Tag war heute.… Weiterlesen

Klappe auf: Thailand die Zweite (SOA 47)

Letzter Eintrag: Thwà-me-naw Myanmar (SOA 46) Ich muss anfangs meinen Text von gestern korrigieren. Wir hatten das „Glück“ an meinem besonderen Tag in Hpa-An übernachten zu dürfen. Es war ein… Weiterlesen

Mädchen mit Puppe in Manila

Ein Philippinisches Mädchen hält ihre Puppe während sie auf die Evakuierung im südlichen Manila wartet als der Super Taifun Meranti sein Unwesen trieb.

Rentner spielen Chinlone in Myanmar

Aufgenommen in Nyaung U im der Tempelebene von Bagan. Einfach nur unglaublich diesen älteren Leuten beim Spielen zuzuschauen. Wer es selbst einmal versucht hat weiß wie schwer das ist. Chinlone… Weiterlesen

Kinder singen vor der Schule in Myanmar

Bei unserem 3-tägigen Wandertrip von Kalaw zum Insel See kamen wir an dieser Schule vorbei. Die Kinder sangen vor der Schule und dem Unterricht ein Lied. In Myanmar wird an… Weiterlesen

Thwà-me-naw Myanmar (SOA 46)

Letzter Eintrag: Von Rangun zum Golden Rock (SOA 45) Ich liege in meinem Bett unseres Hostel in Hpa-An (gesprochen „pa-an“) und lausche, wenn auch unfreiwillig, den ununterbrochenen Gesängen des buddhistischen… Weiterlesen

Von Rangun zum Golden Rock (SOA 45)

Letzter Eintrag: Der letzte Tag in Bagan (SOA 44) Es ist eine echt nervige Angelegenheit am morgen um kurz nach 3 Uhr aus dem Bus geworfen zu werden. Doch das… Weiterlesen

Klebereiskuchen mit Sesam (Num Tiep)

Der letzte Tag in Bagan (SOA 44)

Tempel, Tempel und Tempel (SOA 43) An unserem letzten Tag in Bagan verabschiedeten wir uns nach dem Frühstück von Sen, die nach Rangun zu einem einwöchigen Meditationskurs reiste. Wir verbrachten… Weiterlesen