Asiatische Fenchel und Süßkartoffelsuppe

Asiatische Fenchel und Süßkartoffelsuppe

Der Fenchel ist ein Gemüse das nicht nur gesund ist sondern auch noch extrem lecker. In diesem Rezept verwenden von der Knolle über das Grün bis hin zu den Samen alles von der Pflanze. In Kombination mit Süßkartoffeln erhalten wir so diese cremige und sättigende Fenchel und Süßkartoffelsuppe Suppe mit asiatischen Geschmacksnoten.

 
 
FÜR 4 PERSONEN
glutenfrei vegan laktosefrei

Zutaten
1 kleine Fenchelknolle, gewürfelt
(Das Fenchelgrün aufheben)
2 mittelgroße Süßkartoffel, gewürfelt
1 große Zwiebel, gehakt
125 ml Kokosmilch
1 Liter Wasser
½ EL Grüne Currypaste
1 MSP Kreuzkümmel
2 EL Erdnussöl
3 EL Gemüsepaste
2 EL Fenchelsamen

Röstet die Fenchelsamen in einem Topf ohne Öl für etwa eine Minute an. Gebt dann erst das Öl hinzu und bratet die Zwiebeln darin an bis diese leicht bräunlich werden. Dazu kommen nun die Gemüsepaste, Süßkartoffel- und die Fenchelstücke. Bratet diese kurz mit an. Löscht alles mit Wasser ab und bringt dieses zum köcheln.

Nach 10 Minuten auf mittlerer Hitze kommt die Kokosmilch und der Kreuzkümmel dazu. Rührt die Suppe gut durch und nehmt nach weiteren 5 Minuten einen Pürierstab um eine cremige Suppe zu erhalten. Serviert die Suppe mit dem Fenchelgrün und würzt bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nach.

Print Friendly, PDF & Email
Kategorie GLUTENFREI, LAKTOSE FREI, SUPPEN, VEGAN

Nach einem langen Trip durch Asien begann ich in 2014 diesen Blog zu schreiben. Ich liebe das asiatische Essen und reise immer noch regelmäßig durch Asien. Auf diesem Blog teile ich meine Erfahrungen, Bilder und meine eigenen Rezepte mit Euch.

Kommentar verfassen