Der Anfang einer langen Reise (SOA 1)

Die Geheimnisse von Südostasien waren schon immer wie ein Magnet für mich gewesen. Schon mein ganzes Leben träumte ich von einem Trip in diese Region der Erde.
Ende 2013 war es endlich soweit. Ich buchte zwei Flüge einen nach Singapur und einen zurück von Hanoi. 4 Monate dazwischen. Nicht mehr und nicht weniger.
Ich startete ohne eine große Erwartungshaltung und vorerst auch ohne großen Plan wohin es eigentlich gehen würde. Anfang Dezember packte ich meinen winzigen Rucksack, verabschiedete mich von meinen Lieben zuhause und machte den ersten Schritt in eine neue Zukunft.

Es war der Anfang des bis dahin großartigsten Trips überhaupt. Es war wie eine lange Kur für die Seele. Diese Reise hat mich zu dem gemacht was ich heute bin und ich erlernte mehr als zuvor die Welt mich anderen Augen zu sehen!

Dies ist der erste Eintag in ein Tagebuch das euch Einblick gibt in 4 aufregende Monate.

Viel Spaß beim Lesen.
Euer Martin

Nächster Eintrag: Willkommen in Singapur (SOA 2)

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentare

  1. Pingback: Willkommen in Singapur (SEA 2) | Love.Food.Asia.

Kommentar verfassen